Da isser, mein Podcast! ;-)

Seit Freitag ist die erste Folge meines Podcasts „Seriendialoge“ online. Und es hat alles überraschend reibungslos geklappt mit der Technik (ich befürchte ja immer das Schlimmste, wenn es ums Implementieren, Hochladen, Verknüpfen und so geht). Die erste Folge dreht sich um eine Polizeiserie, in die jeder sicher schon mal zufällig reingezappt hat: „Law & Order“. Lars Weisbrod, „Zeit“-Redakteur, erklärt mir, warum ausgerechnet diese Serie zu den faszinierendsten Werken gehört, die er gesehen hat.
Hört doch einfach mal rein!
Zum „DWDL“-Artikel mit Audioplayer und weiteren Infos gehts hier: „Folge 1: Über die Faszination einer schnöden Polizeiserie“
Ihr findet „Seriendialoge“ auch bei Soundcloud und iTunes – und könnt ihn direkt in Eurer Podcast-App abonnieren.

 


Ich habe auch einen Newsletter! Wer möchte, kann meinen Serienkram hier abonnieren: 

* = Pflichtangabe

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*